Tag Archives: Urban Retreat

Nostalgia for the Sake of Using Up my Make Up Masses #11 and some Babbling

25 Oct

Hi my dear readers! How’s life? Hope you’re all fine. If in the meantime you‘ve heard rumours about my premature death, I have to disappoint you. I’m no ghost typing these words accurately. Besides, I haven’t decided to stop blogging and to live an ascetic and lonesome life as a yeti in the mountains. I’m very busy as usual. But I don’t want to be monosyllabic despite my chronic lack of time. I try my best to keep you updated. Guess what! I have had my hair done again because I couldn’t stand the long fringe anymore. I’m very pleased with my new hairdo. My hairdresser Elena did actually her best. The funny thing was that a female client who had patiently followed the extremely exciting procedure of hair cutting asked Elena if she could do a similar hairstyle for her.:-) Oh, by the way, I’m not active at Facebook any more. I’ve successfully deleted my account. On that point, I have to say that I prefer the communication through email, phone or face to face. I don’t need a gazillion of social platforms to get in touch with nice persons. What do you think of Facebook? Are you an addict or can you live without it?

On to another topic: I’ve painted my nails. Bugger, why do my nails always look like the one of a beast’s crippled claws? Anyways, I’ve used the Maybelline Mini Colorama 2 Sweet Candy (1st pic), the Maybelline Mini Colorama 11 Toffee (2nd pic) and the Catrice Ultimate Nail Lacquer 300 Be My Millionaire (3rd pic). I have to say that it’s utterly annoying and unaesthetic that all nail varnishes cause tiny bubbles. Any suggestions how to prevent my metallic nail varnishes from behaving like farting chavs?

Speaking of horror, what are you doing for Halloween? I’ve discovered such funny masks at a Euroshop and I think that they would be the easiest way to celebrate the night of the dead. Mad, right?

[OMG, me without make-up! I look frightening. Hey, it might be a cool idea for a Halloween costume as well…]

Well, I have good news for you as well. Another winner of the Comment&Win prize has been selected.

Dear Anja commented on my jokey request of doing a mexican wave for me because I’ve lost some weight. Hey, that’s what I call true enthusiasm! 😉

She wrote:
It is nice to read from you. So, here’s my mexican wave! \o/
Best wishes, Anja

I’ve already informed her and have sent her the prize. Thanks to all again for the great comments. Keep them coming, lovelies! By the way, the last round of my Comment & Win adventure has started. A new prize is waiting for the writer of the best comment. 🙂

But let’s focus on my latest EOTD. Hope you like them.

LoveMyq

************************************************************************************************************************************

Auf Deutsch:
Hallo meine lieben Leser! Wie geht’s? Ich hoffe, dass bei Euch alles in bester Ordnung ist. Falls Ihr in der Zwischenzeit Gerüchte über mein vorzeitiges Ableben vernommen haben solltet, muss ich Euch enttäuschen. Ich bin kein Geist, der diese Worte sorgfältig abtippt. Unter anderem habe ich mich nicht dazu antschlossen, das Bloggen aufzugeben oder als Yeti ein aketisches und abgeschiedenes Leben in den Bergen zu führen. Ich bin nur wie immer viel beschäftigt. Dennoch möchte ich trotz meines chronischnen Zeitmangels nicht einsilbig sein. Ich gebe meine Bestes in puncto Neuigkeiten. Ratet mal! Ich war wieder beim Frisör, weil ich den langen  Pony nicht mehr ertragen konnte. Ich bin mit meiner neuen Frisur sehr zufrieden. Meine Frisörin Elena hat tatsächlich ihr Bestes gegeben. Das Lustige ist, dass eine weibliche Kundin, die die unheimlich spannende Prozedur des Haareschneidens verfolgte, Elena darum bat, ihr einen ähnlichen Haarschnitt wie mir zu verpassen. 🙂 Oh, ich bin übigens nicht mehr bei Facebook aktiv. Ich habe erfolgreich mein Konto gelöscht. Dazu muss ich sagen, dass ich die Kommunikation via E-Mail, Telefon oder von Angesicht zu angesicht vorziehe. Ich benötigenicht abertausende soziale Plattformen, um mit netten Menschen ins Gespräch zu kommen. Was haltet Ihr von Facebook? Seid Ihr süchtig danach oder könnt Ihr ohne leben?

Wenden wir uns einem anderen Thema zu: Ich habe meine Nägel bemalt. Verdammt, warum ähneln meine Fingernägel denen verkrüppelter Bestienklauen? Jedenfalls habe ich den Maybelline Mini Colorama 2 Sweet Candy (1.Bild), Maybelline Mini Colorama 11 Toffee (2. Bild) and Catrice Ultimate Nail Lacquer 300 Be My Millionaire (3.Bild) verwendet. Ich muss gestehen, dass die Bläschenbildung aller Nagellacke völlig lästig und unästhetisch ist. Irgendwelche Vorschläge, wie ich das es verhindern kann, dass sich meine metallischen Nagellacke wie pupsende Prolls benehmen? Wo wir gerade von Horror sprechen, was habt Ihr für Halloween geplant? Ich habe diese witzigen Masken in einem Euroshop entdeckt und denke, dass sie die einfachste Art und Weise sind, die Nacht der Toten zu zelebrieren. Verrückt, was?

Nun, ich habe auch gute Neuigkeiten für Euch. Eine weitere Gewinnerin des „Kommentieren&Gewinnen“-Preises wurde ausgewählt. Die liebe Anja kommentierte meine witzig gemeinte Bitte um eine La-Ola-Welle für mich, da ich etwas Gewicht verloren habe. Hey, das nenne ich wahren Enthusiasmus! 😉

Sie schrieb:
Schön, von dir zu lesen.
Und hier meine La Ola-Welle!! \o/
LG Anja

Ich habe sie bereits informiert und ihr den Preis zugeschickt. Danke an alle nochmal für die großartigen Kommentare. Lasst sie nur immer kommen, meine Lieben! Übrigens wurde die letzte Runde meines „Kommentieren&Gewinnen“-Abenteuers eingeläutet. Ein neuer Preis wartet auf den Verfasser des besten Kommentars. 🙂 Lasst uns allerdings auf meine neuesten AMUs konzentrieren. Ich hoffe, Ihr mögt sie.

Alles Liebe, Mylanqolia

EOTD Noble Lilac:

  • Catrice Stay On! Eyeshadow Base
  • Essence Ballerina Backstage LE Eye Soufflé 01 Dance the Swan Lake [B]
  • Catrice High Pearl Eyeshadow Powder 010 Luxury Beige [1]
  • Catrice Absolute Eye Colour Eyeshadow 050 The Noble Knights [2]
  • Catrice High Pearl Eyeshadow Powder 050 Sophisticated Brown [3]
  • Catrice Eye Shadow Mono Velvet Matt 070 Dark Lilac [4]
  • Catrice Eye Shadow Mono Velvet Matt 030 Grey Stone [5]
  • Catrice Eye Shadow Mono Velvet Matt 060 Nude Beige
  • Urban Retreat Metallic Eyes Eye Shadow Smoke [6]
  • u|m|a Eyeliner 06 Creamy Beige
  • Catrice Allround Mascara wp 010 Blackest Black (not depicted/ nicht abgebildet)

EOTD Petrol follows Aqua:

  • Catrice Stay On! Eyeshadow Base
  • Essence Ballerina Backstage LE Eye Soufflé 01 Dance the Swan Lake [B]
  • Essence Eyeshadow 01 Frosted [1]
  • MUA Make Up Academy Eye Shadow Shade 7-Pearl [2]
  • Manhattan My Box LE Eyeshadow No. 312=78l [3]
  • Catrice Absolute Eye Colour Eyeshadow 190 Petrol Keeps Me Running [4]
  • Essence Eyeshadow 34 Follow Me! [5]
  • u|m|a Cosmetics Butterfly Gel Eyeliner black [6]
  • Catrice Allround Mascara wp 010 Blackest Black (not depicted/ nicht abgebildet)

EOTD Inspired by a Mueller mag make up:

  • Catrice Stay On! Eyeshadow Base
  • Essence Smokey Eyes Pencil 02 Show Time [B]
  • Essence Eyeshadow Duo 06 Me and You (dark olive green) [1]
  • MUA Make Up Academy Eye Shadow Shade 7-Pearl [2]
  • wet n wild Mega Eyes Eyeshadow Trio 12 Aqua Marine (teal) [3]
  • Zoeva 88 Eyeshadow Palette (blue) [4]
  • Essence Eyeshadow 34 Follow Me! [5]
  • Essence Soft Matt Eyeshadow 01 Velvet Passion
  • Catrice Out of Space LE Gel Eye Liner C02 Houston’s Favourite [6]
  • Shingar Kajal in black
  • Jônee Mascara in black

Advertisements

Nostalgia for the Sake of Using Up my Make Up Masses #10 or Old Gold for MelEyre

26 Sep

Hi my lovelies! I’m drinking a cup of green tea and feeling really comfy at the moment. Life couldn’t be better.  My hair/ fringe gets longer and longer and my wobbling fat depots shrink. Actually, I can’t say that I’m one of the frustrated diet victims who are yearning for food. The only thing I utterly miss in my change of nutrition are French Fries. Damn, I could kill for them! It’s weird but I was always thinking that I’m a true chocolate junkie. Well, I was wrong but errare humanum est, right? 😉

Anyways, before I talk about my latest eye make up creations I’d love to show you a cute present dear Monique has sent me 3 weeks ago. These 3 Maybelline Mini Colorama varnishes in 2 Sweet Candy, 11 Toffee and 64 Vibrant Fuchsia are mine now. 🙂 As far as I’m concerned those marvellous little gems aren’t available in Germany. So, thanks so much again to Monique for sending me them. I can’t wait to show you some swatches very soon.

Apart from that, I was creative again. I’ve painted a cutie on a boring white t-shirt and this is the result. Frankly speaking, I’m very happy with it as I haven’t painted a t-shirt for ages. By the way, I’ve also painted my nails as they’re long again for a months. Seemingly the P2 nail hardener lovely Mel has given me as a gift works wonders. My nails aren’t perfect but they aren’t ultra thin and brittle anymore. I’ve used the P2 Last Forever Nail Polish in 020 dream on! which is discontinued. Although it doesn’t last on my nails for 8 days I like it. I hope that I’ll find the time to review another shade of this varnish very soon but I have to mention that I have a tiny surprise for you. It’s a special giveaway that might be interesting for all of my readers. More details on this in a following blog post.

I’d like to show you my current favourite lipstick of the week as well. It’s a wonderful and fresh shade that suits perfectly my good mood. It’s apity that the P2 Sun City LE be playful lipstick 020 dreamy isn’t part of the P2 product range. 😦

Oooh, I went shopping as well. At first I had to order this amazing Sleek Au Naturel Eyeshadow Palette which represents my 14th Sleek palette. Finally, I have one that contains neutral shades. I deeply wish that Sleek creates in the future an eyeshadow palette only with dupes of MAC duochrome pigments/ eyeshadows. That’s the missing treasure in my collection.

Secondly, I read about an Infinity Woman LE called Gipsy Queen at MyOne’s blog some time ago that seems to be really interesting despite of the cheap design. Especially the eyeshadow palettes magically attracted me and that’s why I’ve bought one at Woolworths.

I have to say that I’m very impressed of 3 shades of palette No.1. The green, teal and grey are amazingly good pigmented and their crumbly texture surprisingly reminds me of the MUA ones. Perhaps the same producer in China? Who knows… The obvious fallout couldn’t stop me from using them. Besides, I tried to include the fantastic MAC pigment Old Gold dear MelEyre had sent me. So, here’s the torrent of images of my Old Gold eye make ups I dedicate to MelEyre.

LoveMyq

***************************************************************************************************************************************

Auf Deutsch:

Hallo meine Lieben! Ich trinke soeben ein Tässchen Grüntee und fühle mich momentan pudelwohl. Das Leben könnte nicht besser für mich laufen. Mein Haar/ Pony wächst und wächst und meine wabbligen Fettreserven schrumpfen. Tatsächlich kann ich nicht behaupten, dass ich eins dieser frustrierten Diätopfer bin, das sich unentwegt nach Essen sehnt. Das Einzige, was ich bei meiner Ernährungsumstellung absolut vermisse, sind Pommes. Verdammt, ich könnte dafür töten! Es ist seltsam, aber ich dachte bisher immer, dass ich ein wahrer Schokoladenjunkie sei. Nun, das war falsch, aber Irren ist menschlich, was? 😉 Jedenfalls möchte ich Euch, bevor ich auf meine neuesten Augen Make-up-Kreationen eingehe, ein niedliches Geschenk vorstellen, das mir die liebe Moique vor 3 Wochen zugeschickt hat. Diese 3 Maybelline Mini Colorama Nagellacke in 2 Sweet Candy, 11 Toffee and 64 Vibrant Fuchsia gehören nun mir. 🙂 Soweit ich weiß, sind jene zauberhaften kleinen Schmuckstücke nicht in Deutschland erhältlich. Deswegen nochmals vielen herzlichen Dank an Monique fürs Zusenden. Ich kann es gar nicht abwarten, Euch einige Farbmuster zu zeigen. Davon abgesehen war ich wieder kreativ. Ich habe ein Cutie auf einem langweilig weißen T-Shirt verewigt, und dies ist das Ergebnis. Offen gesagt, bin ich damit sehr zufrieden, weil ich schon seit Ewigkeiten kein T-Shirt mehr bemalt habe.

Apropos, ich habe ebenfalls meine Nägel lackiert, weil sie seit einem Monat wieder lang sind. Anscheinend hat der P2 Nagehärter, den mir die allerliebste Mel schenkte, wahre Wunder bewirkt. Meine Nägel sind zwar nicht perfekt, doch sie sind nicht mehr übermäßig dünn und brüchig. Ich habe den P2 Last Forever Nail Polish in 020 dream on!, der allerdings ausgelistet wurde. Obwohl er keineswegs 8 Tage haltbar ist, mag ich ihn. Ich hoffe, dass ich die Zeit finden werde, eine andere Nuance dieses Lacks zu rezensieren, doch muss ich erwähnen, dass ich eine kleine Überraschung für Euch bereithalten. Sie ist eine besondere Verlosung, die für alle meine Leser von Interesse sein könne. Mehr dazu in einem Folgebeitrag. Ebenso wollte ich Euch meinen aktuellen Lieblingslippenstift der Woche zeigen. Seine wundervolle und frische Farbe passt ganz ausgezeichnet zu meiner guten Laune. Es ist nur bedauerlich, dass der P2 Sun City LE be playful lipstick 020 dream nicht in die P2 Standardproduktpalette eingegliedert wurde. 😦

Ooo, und ich war unter anderem einkaufen. Zuerst musste ich die fantastische Sleek Au Naturel Lidschattenpalette bestellen, die meine 14. Sleek Palette darstellt. Endlich besite ich eine , die neutrale Schattierungen beinhält. Ich wünsche mir zutiefst, dass Sleek in Zukunft eine Lidschattenpalette ausschließlich mit Duplikaten von MAC Duochrome-Pigmenten/- Lidschatten kreiiert.
Zweitens habe ich vor einiger Zeit bei der lieben Myone http://myfrosch.blogspot.com/2011/05/display-infinity-woman-le-gipsy-queen.html etwas über die Infinity Woman LE, namens Gipsy Queen, gelesen, die trotz des billigen Designs einen interessanten Eindruck auf mich machte. Insbesondere die Lidschattenpalette zog mich magisch an und darum kaufte ich sie mir bei Woolworths. Ich muss sagen, dass ich von 3 Farbtönen der Palette Nr. 1 sehr beeindruckt bin. Das Grün, Petrol und Grau sind verblüffend gut pigmentiert und ihre krümelige Textur erinnert mich überraschenderweise an die von MUA. Womöglich derselbe Hersteller in China? Wer weiß… Der augenscheinliche Niederschlag konnte mich jedoch nicht davon abbringen, sie zu verwenden. Außerdem habe ich versucht, das phantastische MAC Pigment Old Gold, das mir die liebe MelEyre zugesendet hatte, zu involvieren. Nun, es folgt eine Flut von Bildern von meinen Old Gold Augen Make-ups, die ich MelEyre widme.

Alles Liebe, Mylanqolia

EOTD Old Gold I:

  • Rival de Loop Young Eyeshadow Base
  • MAC Pigment sample Old Gold [1]
  • Infinity Woman Gipsy Queen LE Eyeshadwo Palette No.1 [2, 3, 4, 5]
  • Essence Sun Club 100% splash-proof eyeliner pen 01 ultra black [6]
  • Shingar Kajal in black (waterline/ Wasserlinie)
  • Jônee Mascara in black (reviewed/ rezensiert)

EOTD Old Gold II:

  • Rival de Loop Young Eyeshadow Base
  • Essence Ballerina Backstage LE Eye Soufflé 01 Dance the Swan Lake [B]
  • Alverde Baked Eyeshadow 01 Elegant Beige [1]
  • MAC Pigment sample Old Gold [2]
  • Sabrina Cosmetics 12 Eyeshadow Palette neutral [3]
  • wet n wild Ultimate Minerals Loose Eyeshadow 18 Amethyst [4]
  • Urban Retreat Metallic Eyes Eyeshadow Smoke [5]
  • Essence Soft Matt Eyeshadow 01 Velvet Passion
  • Shingar Kajal in black (waterline/ Wasserlinie)
  • Jônee Mascara in black (reviewed/ rezensiert)

Mylanqolia’s Short Review on the Urban Retreat Gold Shimmer Lip Gloss [Eng/ Ger]

22 May

* Tested product: Urban Retreat Gold Shimmer Lip Gloss [no name, no number]

Urban Retreat GLG1

* Received through: purchase
* Reason for buying it:
a) Bargain
b) UK brand
* Available at: http://www.beautique.com/product/Urban_Retreat_Products/Gold_Shimmer_Lip_Gloss.aspx
I bought the product at TK Maxx (it was part of a kit consisting of a lipgloss, an already reviewed mascara/ and an eyeshadow)
* Price: was £ 10, 20 – now £ 7, 14 (was around 11 €, now around 8 €) I payed 7 € in total for 3 Urban Retreat items.
* Producer: Urban Retreat Products Ltd., London NW1 4GD, made in the UK, created by Daniel Sandler
* Animal experiments: ?
* Content: 7 ml
* Date of expiry: 12 months after opening
* Colour: transparent with different sizes of glitter pigments in golden, silvery and iridescent shades
* Directs for use: Apply to lips alone or over a lipstick. Re-apply frequently.
* Measures:
à Length of the tube: approx. 12, 5 cm (without cap: approx. 9, 9 cm)
à Diameter of the tube: approx. 2 mm length x approx. 1 mm width
* Ingredients list: Hydrogenated Polyisobutene, Isopropyl Myristate, Phenyl Trimethicone, Ethylene/ Propylene/ Styrene Cocopolymer, Butylene/ Ethylene/ Styrene Cocopolymer, Polyethylene Terephthalate, Calcium Aluminium Borosilicate, Silica, Propylparaben, Tocopheryl Acetate, BHT, Polyurethane-11, Tetradibutyl Pentaerthrityl Hydroxyhydrocinnamate, Tin Oxide, CI 77891, CI 19140, CI 15850, CI 77000

Urban Retreat GLG2

* Odour: slightly like plastic/ plasticky but bearable
* Texture: soft, very creamy, light, firm/ not runny, moisturizing, not extreme long-lasting
* Pigmentation: the glitter won’t be opaque, it’s more a subtle finish
* Experiences: I was very sceptical about this lipgloss. On the one hand I HATE (yes, burn me witch!*lol*) tube lipglosses and on the other hand I don’t like transparent sparkle lipglosses. One always ends up like a mirror ball around the mouth. This might be ideal for a children’s party but not suitable for everyday’s life. But I was too curious to test it. The first positive aspect I’ve noticed about it is that is has a very creamy texture that nurtures my lips immediately. It might sound crazy but I don’t have to use any lip balm with this lipgloss for hours. Any dried lips! Unbelievable!:-) Fortunately, the glitter particles aren’t annoying at all. I don’t feel them on my lips, to be honest. Furthermore, the application with the slanted tip is even. Nevertheless, I prefer an applicator because it makes life easier. Of course, the lipgloss has to be re-applied more often after having eaten or drunk something but I have to mention that it stayed on my lips for 2 hours without bleeding or vanishing because of the fairly firm consistency. Not bad! 🙂 It looks nice in combination with a lipstick but I love to wear it alone. It’s a pity that it isn’t available in other shades despite of its solid features.
* Improvement: yes
à other shades, addition of an applicator
* Repurchase: no
* Recommendation: yes (but only to those of you who are interested in such a summery lipgloss)
* Overall Grade: B – good

*****************************************************************************************************************************************

Auf Deutsch:

* Getestetes Produkt: Urban Retreat Gold Shimmer Lip Gloss [kein Name, keine Nummer]
* Erhalten durch: Kauf
* Kaufgrund:
a) Schnäppchen
b) UK Marke
* Erhältlich bei: http://www.beautique.com/product/Urban_Retreat_Products/Gold_Shimmer_Lip_Gloss.aspx
Ich habe das Produkt bei TK Maxx erstanden (es war Teil eines Sets, bestehend aus einem Lipgloss, einer bereits getesteten Mascara/ und einem Lidschatten)
* Preis: von £ 10, 20 (um 11 €) auf £ 7, 14 (um 8 €) reduziert; Ich habe 3 Urban Retreat Produkte für insgesamt 7 € gekauft.
* Hersteller: Urban Retreat Products Ltd., London NW1 4GD, hergestellt in UK, entworfen von Daniel Sandler
* Tierversuche: ?
* Inhalt: 7 ml
* Haltbarkeitsdatum: 12 Monate nach Anbruch
* Farbe: transparent mit unterschiedlich großen Schimmerpartikeln in goldenen, silbernen und changierenden Farbnuancen
* Gebrauchsanleitung: Nur auf Lippen oder über Lippenstift auftragen. Häufig wiederauffrischen.
* Maße:
àLänge der Tube: ca. 12, 5 cm (ohne Kappe: ca. 9, 9 cm)
àOvale Öffnung: ca. 2 mm Länge x ca. 1 mm Breite
* Inhaltsstoffe: Hydrogenated Polyisobutene, Isopropyl Myristate, Phenyl Trimethicone, Ethylene/ Propylene/ Styrene Cocopolymer, Butylene/ Ethylene/ Styrene Cocopolymer, Polyethylene Terephthalate, Calcium Aluminium Borosilicate, Silica, Propylparaben, Tocopheryl Acetate, BHT, Polyurethane-11, Tetradibutyl Pentaerthrityl Hydroxyhydrocinnamate, Tin Oxide, CI 77891, CI 19140, CI 15850, CI 77000
* Duft: leicht plastikartig, aber erträglich
* Textur: weich, cremig, leicht, fest/ nicht wässrig, pflegend, nicht extrem langhaftend
* Pigmentierung: der Glitter ist nicht deckend, das Finish is subtil
* Erfahrungen: Ich war dem Lpgloss gegeüber sehr skeptisch.Einerseits HASSE ich (ja, verbrennt mich Hexe!*lol*) Tubenlipglosse, andererseits mag ich keine durchsichtigen Funkel-Lipglosse. Mand endet automatisch um den Mund herum als Diskokugel. Das mag für Kinderpartys geradezu ideal sein, jedoch ungeeignet für den Alltag. Ich war allerdings zu neugierig und musste ihn testen. Der erste positive Aspekt, den ich feststellte, ist die cremige Textur, die meine Lippen umgehend nährt. Es könnte verrückt klingen,  aber ich musste über Stunden keinen Lippenpflegestift verwenden. Keine trockenen Lippen! Unglaublich! 🙂 Glücklicherweise stören die Glimmerpartikel in keinster Weise. Ich habe sie, ehrlich gesagt, gar nicht auf meinen Lippen gespürt. Darüber hinaus ist der Auftrag mit dem schrägen Mundstück gleichmäßig. Nichtsdestoweniger ziehe ich einen Applikator vor, weil er das Leben vereinfacht. Natürlich muss der Lipgloss öfters aufgefrischt werden, nachdem man etwas gegessen oder getrunken hat, aber ich muss erwähnen, dass er dank der ziemlich festen Kosnistenz 2 Stunden auf meinen Lippen ohne auszubluten oder zu verschwinden durchgehalten hat. Nicht schlecht! 🙂 Er sieht in Kombination mit einem Lippenstift schön aus, doch ich mag ihn nur solo. Es ist schade, dass er trotz seiner soliden Eigenschaften nicht in anderen Farben erhältlich ist.
* Verbesserung: ja
à andere Nuancen, Hinzufügung eines Applikators
* Nachkauf: nein
* Empfehlung: ja (aber nur an diejenigen unter Euch, die an einem sommerliche Lipgloss interessiert sind)
* Gesamtnote: gut