Mylanqolia’s Short Review on the Hema Special Effect Holographic Nail Polish 51 Holographic Green

8 Oct

AmpelCF
* Tested product: Hema Special Effect Holographic Nail Polish 51 Holographic Green


* Received through: purchase
* Available at: Hema / Germany
* Price: € 4
* Producer: Hema B.V, Postbus 37110, 1030 AC Amsterdam, the Netherlands
* Content: 11 ml


* Date of expiry: 24 months after opening
* Colour: a semi-matte light green hue with tiny holographic glitter (provides a subtle scattered holographic effect)
* Odour: strong, displeasing, typical smell of nail varnish
* Formula: neither too thick nor too thin, the drying time is super fast (needs only 2 minutes to dry), a good staying power under normal conditions (without a top coat: shows tip wear after 1 day, chips after 2 days), difficult to apply because of the narrow brush (a thin coat is streaky and uneven), easy to remove with acetone nail polish remover
* Pigmentation: one coat is translucent in spots but 4 (!) coats are extremely opaque


* Experiences: As we all know, it’s very difficult to find any holographic nail polishes in the drugstores. You can‘t imagine how happy I was when I came across the Hema Special Effect Holographic Holographic Green Nail Polish 51. Although the nail varnish may not be the best because of the above-mentioned shortcomings it meets my expectations with its staying power, drying time and effect. Especially the short drying time impressed me much. This is the first true fast drying nail polish in my collection! Thus, I treasure the Hema Special Effect Holographic Holographic Green Nail Polish 51 and I even don‘t want to miss it even on a grey day in autumn and winter.
* Improvement: yes
-> a wider brush
* Repurchase: yes (but another shade)
* Recommendation: yes (but only to those of you who love holo nail varnish)
* Overall Grade: B – – good

***************

* Getestetes Produkt: Hema Special Effect Holographic Nail Polish 51 Holographic Green
* Erhalten durch: Kauf
* Erhältlich bei: Hema/ D
* Preis: 4 €
* Hersteller: Hema B.V, Postbus 37110, NL-1030 AC Amsterdam,
* Inhalt: 11 ml
* Haltbarkeitsdatum: 24 Monate nach Anbruch
* Farbe: ein halbmattes Hellgrün mit winzigem holografischen Glitter (sorgt für einen dezenten, uneinheitlichen holografischen Effekt)
* Duft: stark, unangenehm, typischer Nagellackgeruch
* Formel: weder zu dünn- noch dickflüssig, die Trockenzeit verläuft superschnell (benötigt ca. 2 Minuten zum Trocknen), eine gute Haltbarkeit unter normalen Bedingungen (ohne Überlack: zeigt Tip Wear nach 1 Tag, blättert nach zwei Tagen ab),der Auftrag wird durch den schmalen Pinsel erschwert (eine dünne Schicht ist streifig und ungleichmäßig)einfach mit acetonhaltigem Nagellackentferner abzunehmen
* Pigmentierung: eine Schicht ist stellenweise durchscheinend, doch 4 (!) Schichten sind extrem deckend
* Erfahrungen: Wie wir alle wissen, ist es sehr schwer, holografische Nagellacke im Drogeriesegment zu entdecken. Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie glücklich ich war, als ich über den Hema Special Effect Holographic Nail Polish 51 Holographic Green stolperte. Der Lack mag zwar aufgrund seiner bereits oben genannten Mängel nicht das Optimum zu sein, doch kommt er meinen Ansprüchen in puncto Haltbarkeit, Trockenzeit und Effekt entgegen. Besonders die kurze Trockenzeit hat mich beeindruckt. Das ist der erste wahre schnelltrocknende Lack in meiner Sammlung! Folglich habe ich den Hema Special Effect Holographic Nail Polish 51 Holographic Green in mein Herz geschlossen und möchte ihn selbst an grauen Herbst- und Wintertagen nicht mehr missen.
* Verbesserung: ja
-> einen breiteren Pinsel
* Nachkauf: ja (eine andere Nuance)
* Empfehlung: ja (aber nur an diejenigen, die Hololacke mögen)
* Gesamtnote: gut minus

2 Responses to “Mylanqolia’s Short Review on the Hema Special Effect Holographic Nail Polish 51 Holographic Green”

  1. MyOne October 9, 2013 at 12:01 pm #

    Hm, sieht ganz nett aus, hab allerdings bei Kiko schon andere gefundne, die keine 4 schichten brauchen🙂 leider waren diese limitiert…

    • mylanqolia October 9, 2013 at 6:51 pm #

      Die LE habe ich leider nicht mitbekommen, da ich zu dem Zeitpunkt nicht in meine Nachbarstadt mit dem Kiko Store kam. Leider muss ich immer eine Weltreise unternehmen, um die richtig interessanten Geschäfte zu erreichen.:-/ Die Hema Hololacke schienen mir im Übrigen keine LE zu sein. Sie befanden sich in keinem Extraaufsteller.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: