Mylanqolia’s Short Review on the Cosline Firming Make Up [Eng/ Ger]

19 May

* Tested product: Cosline Firming Make Up Skin 784

* Received as: a freebie/ PR sample for review purposes
* Available at: http://www.cosline.de/make-up/firming-make-up.html
* Price: 18 €
* Producer: Cosline Cosmetics, Im Merzental 16, 79280 Au, Germany > http://www.cosline.de/
* Animal experiments:
NO* Content: 30 ml
* Date of expiry: 24 months after opening
* Colour: a pale light brown that reminds me of the colour of a chai latte
* Measures:
-> Lengths of the tube: approx. 11, 4 cm
-> Width of the tube: approx. 3, 8 cm (widest part)
-> Diameter of the opening hole: approx. 0, 7 mm

* Odour: earthy, warm, pleasant
* Promise: shade that matches every skin tone, doesn’t leave any traces of make up/ make up stains on clothing, mattifying, contains Q10, Hydroxyproline, UV filters and vitamin E.
* Texture: light, smooth, not too thick and not too runny, non-cakey, non-sticky, non-greasy, moisturizing (too moisturizing for my oily combination skin), non-irritating, easy to spread and blend, long-lasting
* Experiences: Apparantly, I’m one of the few testers who aren’t too happy with the Cosline Firming Makeup. Even though I appreciate in particular the wonderful texture and smell, I can’t get used to the shade, the low opacity and the utterly rich care effect. The colour is definitely too dark for me. It even won’t match my complexion in the summer time because I avoid staying too long in the sun (I’m not a sun bather). In addition, the mediocre redness coverage bothers me a lot. Pimples still shine through, so my skin doesn’t appear smooth and even. Another bad surprise is visible around an hour after application. My t-zone shines like a beacon or bacon, so grabbing a powder is necessary. Thus, the mattifying effect of the foundation seems to be short-lived. But the product behaves suprisingly well on the rest of my face. It provides neither a heavy feeling nor dry and tense skin. Besides, it doesn’t stain as promised and can be easily removed. However, in my case I’ve noticed that it causes more spots and blackheads because of the missing non-comedogenic components. Women who suffer from adult acne should better stay away from it.
* Improvement: yes
-> a shade for light skin, an improved formula that systematically conceals skin blemishes (e.g. redness) and that helps to get rid of the shiny t-zone
* Repurchase: no
* Recommendation: yes (but only to those of you who have an uncomplicated/ normal skin type)
* Overall Grade: C- – satisfactory

*******************************************************************************************************************************
Auf Deutsch:

* Getestetes Produkt: Cosline Firming Make Up Skin 784
* Erhalten als: Gratisgeschenk/ PR Muster zu Bewertungszwecken
* Erhältlich bei: http://www.cosline.de/make-up/firming-make-up.html
* Preis: 18 €
* Hersteller: Cosline Cosmetics, Im Merzental 16, 79280 Au, D > http://www.cosline.de/
* Tierversuche:
NO* Inhalt: 30 ml
* Haltbarkeitsdatum: 24 Monate nach Anbruch
* Farbe: ein blasses Hellbraun, das mich an die Farbe von Milchtee erinnert
* Maße:
-> Länge der Tube: ca. 11, 4 cm
-> Breite der Tube: ca. 3, 8 cm (breiteste Stelle)
-> Öffnungsdurchmesser: ca. 0, 7 mm
* Duft: erdig, warm, angenehm
* Versprechen: Farbton, der sich dem Hauttyp anpasst, hinterlässt keine Ränder, färbt nicht auf Kleidung ab, mattierend, enthält Q10, Hydroxyprolin. UV-Filter und Vitamin E
* Textur: leicht, geschmeidig, weder zu dick noch zu dünnflüssig, nicht klumpig, nicht klebrig, nicht fettig, feuchtigkeitsspendend (zu feuchtigkeitsspendend für meine ölige Mischhaut), nicht reizend, einfach aufzutragen und zu verblenden, langhaftend
* Erfahrungen: Ich gehöre wohl zu den wenigen Testern, die nicht allzu glücklich mit dem Cosline Firming Make Up sind. Auch wenn mir die wunderbar zu verstreichende Textur und der Geruch besonders zusagen, kann ich mich nicht mit dem Farbton, der geringen Deckkraft und der zu reichhaltigen Pflegewirkung anfreunden. Die Nuance ist eindeutig zu dunkel für mich. Selbst im Sommer wird sie sich nicht meiner Hautfarbe nicht anpassen, da ich keine Sonnenanbeterin bin. Darüber hinaus stört mich die mittelmäßige Abdeckungen von Rötungen. Pickel schimmern weiterhin durch, sodass der Teint nicht glatt und ebenmäßig erscheint. Nach dem Auftragen stellt sich ca. eine Stunde später ein weiteres, unerfreuliches Übel ein. Meine T-Zone glänzt wie eine Speckschwarte, sodass ich zwangsläufig zum Puder greifen muss. Die mattierende Wirkung der Foundation scheint somit nur kurzlebig zu sein. Im restlichen Gesicht verhält sie das Produkt jedoch überraschenderweise sehr gut. Es ist weder beschwerend noch sorgt es für ein trockenes, angespanntes Hautgefühl. Auch färbt es, wie versprochen, nicht ab, und lässt sich problemlos abschminken. Allerdings ist mir aufgefallen, dass es aufgrund der fehlenden antikomedogenen Eigenschaften zu vermehrter Mitesser- und Pickelbildung, zumindest bei mir, führt. Frauen, die an Altersakne leiden, sollten eventuell besser einen Bogen darum machen.
* Verbesserung: ja
-> eine hellere Nuancen für helle Haut, eine verbesserte Formel, die gezielt Hautunreinheiten (z.B. Rötungen) verdeckt und eine glänzende T-Zone unterbindet
* Nachkauf: nein
* Empfehlung: ja (aber nur an diejenigen unter Euch, die eine unkomplizierte, normale Haut haben)
* Gesamtnote: befriedigend minus

2 Responses to “Mylanqolia’s Short Review on the Cosline Firming Make Up [Eng/ Ger]”

  1. hellokittie May 24, 2012 at 8:01 am #

    meine mylanqolia ist wieder da!! juhuuu…ich habe dich auch vermisst (^-^)

    • mylanqolia June 17, 2012 at 7:49 am #

      YAY! Ein herzliches Dankeschön für die liebe Begrüßung. Ich bin auch froh, wieder etwas Zeit zum Bloggen gefunden zu haben.🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: