Mylanqolia’s Short Review on the Jônee Lipstick (nude shade) [Eng/ Ger]

3 Jul

* Tested product: Jônee Lipstick (nude) [no number, no name]

Jônee Lipstick1

* Received through: purchase
* Reason for buying it: Surprise, surprise, I’m still searching for a perfect nude lipstick.
* Available at: 1 € Shop
* Price: 1 €
* Producer: Markwins Int. GmbH, 65205 Wiesbaden, Germany
* Animal experiments: ?
* Content: 3, 5 g
* Date of expiry: 12 months after opening

Jônee Lipstick2

* Colour: a matte peachy brown
* Measures:
à Length of the round container: approx. 7, 3 cm
à Diameter of the tube: approx. 1, 8 cm
à Length of the lipstick: approx. 2, 5 cm
* Odour: plastic-like but bearable

Jônee Lipstick3

* Texture: not very moisturizing, not longlasting, creamy, slightly glossy
* Pigmentation: sheer, needs to be layered
* Experiences: Don’t get me wrong but I fail to see to waste much money for lipsticks. It’s utopian to use them up. Furthermore, their shelf lives are very limited, especially if they are exposed to heat or steam. Hence, I’m only searching for cheap but good stuff I don’t regret to throw in the bin after some time. Well, this lipstick came very handy. Of course, my expectations towards it were low although the producer Markwins is very familiar to me. Who doesn’t know TCW (The Color Workshop), CK cosmetics or wet n wild? Nevertheless, I was very sceptic. Usually one gets rubbish for 1 € but fortunately, this lipstick proved satisfactory. It does neither apply blotchy nor crease in an excessive way. Moreover, it doesn’t bleed without a lipliner. I have to admit that it could be more longlasting and caring but the last point is only motivated by my extremely dry lips. I suffer from then since I’m over 30. By the way, I can’t use this lipstick without a lip balm as a base. I tried but it’s pointless to do so.
* Improvement: yes
à a more distinctive moisturizing feature, a stronger durability
* Repurchase: no
* Recommendation: yes (but only to those of you who don’t say no to a bargain]
* Important Note: I have searched the WWW for a source of supply of Jônee products but my search wasn’t very successful. So, I haven’t got a clue where to buy this brand. Perhaps someone knows better.
* Overall Grade: C– – satisfactory

***********************************************************************************************************
Auf Deutsch:

* Getestetes Produkt: Jônee Lipstick (nude) [keine Nummer, kein Name]
* Erhalten durch: Kauf
* Kaufgrund: Überraschung, ich bin immer noch auf der Suche nach dem perfekten Nudelippenstift!
* Erhältlich bei: Euroshop
* Preis: 1 €
* Hersteller: Markwins Int. GmbH, 65205 Wiesbaden, Germany
* Tierversuche: ?
* Inhalt: 3, 5 g
* Haltbarkeitsdatum: 12 Monate nach Anbruch
* Farbe: ein mattes pfirsichfarbenes Braun
* Maße:
à Länge des rundlichen Behälters: ca. 7, 3 cm
à Durchmesser des Röhrchens: ca. 1, 8 cm
à Länge des Lippenstifts: ca. 2, 5 cm
* Duft: plastikartig, ertragbar
* Textur: nicht sehr pflegend, nicht langhaftend, cremig, leicht glänzend
* Pigmentierung: durchscheinend, muss geschichtet werden
* Erfahrungen: Versteht mich nicht falsch, aber ich sehe es nicht ein, für Lippenstifte Geld aus dem Fenster zu befördern. Es ist utopisch, sie aufzubrauchen. Ferner ist ihre Haltbarkeit bzw. Lagerungszeit nur sehr befristet, insbesondere wenn sie Wärme oder Dampf ausgesetzt werden. Folglich suche ich nach billigem, aber gutem Zeug, bei dem ich die Entsorgung nicht bereue. Nun, dieser Lippenstift kam äußerst gelegen. Selbstverständlich waren meine Erwartungen diesbezüglich niedrig angesiedelt, obwohl mir der Produzent Markwins sehr bekannt ist. Wer kennt nicht TCW (The Color Workshop), CK Kosmetik oder wet n wild? Dennoch war ich sehr skeptisch. Normalerweise bekommt man für 1 € Schund, doch glücklicherweise erwie sich dieser Lippenstift als zufriedenstellend. Er lässt sich weder fleckig auftragen, noch setzt er sich in übertriebenem Maße in den Lippenfältchen ab. Darüber hinaus läuft er ohne Lippenkonturenstift nicht aus. Ich muss gestehen, dass er haltbarer und pflegender sein könnte, aber der letzte Punkt liegt auschließlich in meinen extrem trockenen Lippen begründet. Seitdem ich Ü 30 bin, leide ich daran. Apropos, ich kann den Lippenstift nicht ohne Lippenpflegestift als Grundierung verwenden. Ich habe es versucht, aber es ist sinnlos.
* Verbesserung: ja
à pflegendere Eigenschaften, größere Haltbarkeit
* Nachkauf: nein
* Empfehlung: ja (aber nur an diejenigen unter Euch, die einem Schnäppchen nicht abgneigt sind]
* Wichtige Randbemerkung: Ich habe im WWW nach einer Bezugsquelle für Jôneeprodukte recherchiert, doch wurde ich nicht fündig. Somit habe ich nicht die geringste Ahnung, wo man diese Marke kaufen kann. Möglicherweise weiß es jemand besser.
* Gesamtnote: befriedigend minus

7 Responses to “Mylanqolia’s Short Review on the Jônee Lipstick (nude shade) [Eng/ Ger]”

  1. gio July 4, 2011 at 8:43 am #

    That’s a gorgeous shade, very wearable. Too bad it’s sheer and not very moisturizing though.

  2. Myone July 5, 2011 at 11:57 am #

    Huhu
    wow, da hast du ja wieder viel Zeit in die Antworten investiert, ich danke dir dafür ^^
    zu meinen Wimpern: ne, die Wimpern sind gott sei dank Natur, aber du müsstest mal meine Schwester sehen… die hat NOCH längere und NOCH dichtere Wimpern wie ich, ich finde das ne Frechheit🙂
    Danke für das Beantworten der Kik Fragen, der Link ist klasse, danke dir!!

    Zu dem Eyeliner: stimmt, Babyöl hab ich nur nicht im Haus🙂 Ne, die Textur ist ganz gut, es ist nur der Pinsel an sich.. Denn der Lilane ist besser.. Ich werde es beobachten!

    wegen Spinnrad: *lach* jap🙂 vorallem wenn ich dann seh, dass theoretisch wieder Platz im Schrank ist… trotzdem kommt imme rwieder was dazu🙂
    Gratz zum mord der Lotion, ich kämpfe auch mit ein paar Sachenm, die nicht so 100% gut sind…
    Jaaaaaa, Spinnrad und 15 Jahre alt🙂 Den hab ich zu meiner Schulzeit gekauft *g*
    Ich war aber ehrlich nie wieder drin, da ich nur den Spinnrad in Karlsruhe Kenne/kannte und deswegen in keinem mehr drinne war.. Ich glaube, mich mal bei einem Shoppingtrip da rein verirrt zu haben, da ich den Stift nimmer gefunden habe und ihn wieder haben wollte, aber enttäuscht wieder ging. Ob sie jetzt aber gar nix mehr hatten ode rnur meine Farbe nicht, weiß ich nicht mehr..
    Falls es dich tröstet, ich hab auch n Haufen Staubfänger.. hab mir das von meiner Mama abgeguckt, sie hatte ganz viele von diesen komischen Glöckchenspiralenm aus Glas… Und ich war auch im Spinnrad wegen der Duft Sachen..

  3. prettyfancytrendy July 5, 2011 at 8:53 pm #

    Die Farbe finde ich richtig toll!

    LG Fancy

    PS: Vielleicht hast du ja Lust bei meinem Gewinnspiel mitzumachen, es gibt unter anderem einen Chanel Lippie und die Naked Palette von Urban Decay zu gewinnen gewinnen:http://prettyfancytrendy.blogspot.com/2011/07/giveaway-chanel-rouge-coco-urban-decay.html

  4. MelEyre July 6, 2011 at 10:12 pm #

    Ich kann dir Myth von MAC empfehlen, oder Creme de Nude, der ist nicht ganz so trocken wie Myth. Ich würde dir gern swatches zeigen, aber ich Wurst hab die Lippenstifte vorher aufgebraucht als sie zu swatchen^^ muss ich mir dringend wieder nachkaufen… ansonsten kann ich dir die alverde concaler mit dem p2 color lipstick rodeo drive leicht aufgetupft empfehlen (trage ich derzeit so…)

    cooles giveaway, bei dem ich gern mitmachen würde, aber meine oh so special ist gerade auf dem Weg zu mir *gg*

  5. hellokittie July 8, 2011 at 8:57 am #

    ich habe einen lippenstift von mac,den habe ich bestimmt schon seit 2 jahren und er lebt noch immer

  6. Andreia July 29, 2011 at 10:17 pm #

    It looks a bit dull in the package but it’s such a lovely colour when applied, super cute!

  7. mylanqolia August 11, 2011 at 7:05 pm #

    @ Gio: Yes, the shade is wonderful. Perhaps I should get lip injections to forget about the other defictis.😉

    @ My: Sorry, dass ich mit dem Beantworten zu spät dran bin. Also sind es die Gene! Du Glückliche! Na ja, deine Schwester mag längere Wimpern haben, aber mir würde deine Länge schon reichen. Ich hätte Pipi in den Augen, weil ein lang gehegter Traum in Erfüllung gegangen wäre. Das ist ja lustig, dass du dich auch für Staubfänger begeistern kannst. Meine Mama ist ebenfalls daran schuld. Sie liebt Porzellan und Vasen über alles.🙂

    @ prettyfancy: Ja, ich mag sie auch. Leider habe ich es verpasst, an deinem attraktiven Gewinnspiel teilzunehmen. Schade, schade…

    @ Mel: Danke für den Lippietipp. Werde mich danch umschauen, wenn ich wieder flüssig bin. Andernfalls werde ich ihn bei dshini erarbeiten. Macht jetzt wieder Spaß, seitdem die Neuerungen eingetreten sind.🙂 Von Concealer auf meinen Lippen lasse ich die Hände, sonst werden meine Lippen noch trockener. Altern ist so gemein. *buhu* Apropos, an dem Gewinnspiel nimmst du automatisch teil. Gefällt mir dein Kommentar, hast du den Jackpot geknackt. Bin momentan leider kauffaul, was Sleek angeht. Hoffentlich ändert sich das im Herbst.🙂

    @ hellokittie: Oh, das klingt gut. Das Komische ist, dass der von Annayake schnell gekippt ist. Nach 2 Jahren entwickelte er sich zu einer Lebensform. Eeek!

    @ Yes, the packaging is ugly. I don’t know why Markwins has chosen that boring and cheap design.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: